Mit Spiel, Spaß und Bewegung zu einem respektvollen Miteinander

!Respect fördert mit den Maßnahmen !SocialSkills und !Mindfulness den wertschätzenden Umgang in der Schule.

 

!Respect trainiert Selbstbehauptung, Team- und Konfliktfähigkeit sowie einen respektvollen Umgang.

 

!Respect schult Achtsamkeit zu Stressreduktion, Verbesserung von Konzentration, Steigerung von Mitgefühl, Selbstregulation und Impulskontrolle.


14. Februar 2020

Workshops zum Sozial-Emotionalen Lernen in der Primarstufe

Für Schulleiter*innen, Lehrer*innen und pädagogische Mitarbeiter*innen der Primarstufe, die sich für die Präventionsmaßnahme !SocialSkills interessieren, gibt es in den nächsten Monaten drei !Respect-Fortbildungstermine in Bremen, Gütersloh und Berlin.

Mehr lesen ...

08. Januar 2020

"Stopp! Lasst mich in Ruhe!": Comic-Plakat für Grundschulen – zum Meistern von Konflikten

Im Präventionsprojekt !SocialSkills erleben Grundschüler*innen Spiele und Übungen zur Förderung ihrer Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit. Ihre Konfliktfähigkeit wird dabei in bewegungsreichen Unterrichtseinheiten handlungsorientiert gestärkt. Vereinbarungen und Gespräche helfen den Kindern bei Konflikten. Die Stopp-Regel in drei Schritten ist dabei ein zentrales Element, die der !Respect e.V. nun in Comicform illustriert hat. Die Lehrmaterialien sind von der Sparda-Bank gefördert worden.

Mehr lesen ...



Unterstützen Sie !Respect

... indem Sie z.B. über gooding einkaufen – ohne Mehrkosten!

Über 1.500 teilnehmende Online-Shops: buecher.de, IKEA, REWE Lieferservice, Staples, booking.com und viele, viele mehr. !Respect als gemeinnützige Organisation auswählen, Online-Shop aussuchen und dort wie gewohnt einkaufen. Über gooding erhält !Respect vom Online-Shop die Provision in Höhe von durchschnittlich fünf Prozent des Warenkorbwerts als Spende. Sie zahlen keinen Cent mehr, und wir können das Geld sinnvoll einsetzen!

Im nachfolgenden Film wird noch einmal kurz erklärt, wie es genau funktioniert.