Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern

Geldauflagen und Bußgelder, die Staatsanwaltschaften und Strafgerichte uns zuweisen, sind ein sehr wertvoller Finanzierungsbeitrag für unsere Arbeit als gemeinnütziger Verein, dessen Zweck die Förderung der Jugendhilfe, der Erziehung und Bildung sowie der Kriminalprävention ist. Diese Mittel helfen, dringende Projekte an Schulen durchzuführen, die ein respektvolles Miteinander schulen, und schnell und unbürokratisch handeln zu können.

Unterstützen Sie die Arbeit des !Respect e.V. durch Ihre Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern!

 

Unser Geldauflagen-Konto:
Sparda-Bank Hannover eG
IBAN DE48 2509 0500 0101 9238 46

BIC GENODEF1S09

 

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

 

Falls Sie noch Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren:

 

!Respect e.V.

Jan Lindert

Geschäftsführer

0221 31061272

0178 3875677

j.lindert@respect-in-school.de


Oder benutzen Sie unser Kontaktformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.