Logo von !Mindfulness aus dem !Respect-Programm

Achtsamkeit in der Schule

Achtsamkeit (Mindfulness) ist das bewusste Lenken der Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt sowie den eigenen Gedanken gegenüber eine wertfreie Beobachterposition einzunehmen.

Achtsamkeit ist mittlerweile allgegenwärtig und wird in vielen Bereichen von Zusammenleben und Arbeit genutzt, um die Zufriedenheit zu erhöhen und bessere Ergebnisse zu erzielen. Viele Studien haben gezeigt, dass durch regelmäßige Achtsamkeitsübungen Resilienz, Stressreduktion, Konzentration, Mitgefühl und Selbstregulation unterstützt werden können.

 

!Respect entwickelt zur Zeit ein neues Programm: !Mindfulness. Das Programm richtet sich sowohl an Schülerinnen und Schüler als auch an Lehrerinnen und Lehrer. Mit altersdifferenzierten Übungen werden diese praktisch an das Thema herangeführt, so dass sie im oftmals stressigen und turbulenten Schulalltag gemeinsam profitieren können. Lehrerinnen und Lehrer werden von !Respect geschult und erhalten praktische Unterrichtsmaterialien, um Achtsamkeit in der Schule nachhaltig praktizieren zu können.

 

Zur Zeit läuft ein !Mindfulness Pilotprojekt an drei Grundschulen in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Dabei sind die !Respect-Coaches sowie Lehrerinnen und Lehrer beeindruckt von der Ernsthaftigkeit, mit der die Kinder sich auf die Übungen einlassen. So ruhig wie bei dem bewussten Lenken der Gedanken auf das Hier und Jetzt haben sie Kinder selten erlebt.

 

In Kürze finden Sie an dieser Stelle mehr zum neu entwickelten !Respect-Modul. Sollte Ihr Interesse schon jetzt geweckt worden sein, wenden Sie sich bitte an Oliver Henneke, o.henneke@respect-in-school.de, 0151 29155551.

"Die Praxis achtsamer Bewusstheit kann auch Programme zur sozialen und emotionalen Bildung aufwerten, die gemeinschaftliches Lernen fördern. Mithilfe der Praxis können wir Gehirnfunktionen stärken, die für Emotions- und Aufmerksamkeitsregulierung zuständig sind, Widerstandskraft, Empathie und Mitgefühl und insgesamt das soziale und emotionale Lernen unterstützen."

(P. Jennings, L. Lantieri & R. Roeser: Supporting Educational Goals Through Cultivating Mindfulness: Approaches For Teachers And Students. In: A. Higgins-D’Alessandro, M. Corrigan, & P. M. Brown (Hrsg.): The Handbook Of Prosocial Education, New York, 2012)